Design
Zusatzausstattung Fenster: Sie haben die Wahl!

Scroll
Zurück zur Übersicht

Bei WERU bekommen Sie genau die Fenster, die Sie sich wünschen. Das liegt auch an den vielen Zusatzausstattungen, mit denen Sie Ihre Traumfenster gestalten können – ganz nach Ihren Bedürfnissen. Und zwar bis ins kleinste Detail. Natürlich in Premiumqualität.

 

Denn eins wissen wir nach mehr als 175 Jahren Fensterbau ganz genau: Erst die Details machen ein Haus zu einem echten Zuhause.

 

Sie haben die Wahl:

 

Farbige Fenster: Auf Wunsch sogar zweifarbig!

 

Lust auf spannende Farbakzente? Oder möchten Sie lieber alles aus einem Guss? Bei WERU haben Sie die Freiheit, Ihre Persönlichkeit auch in den Fenstern sichtbar zu machen. Alle Farben, Oberflächen und Kaschierungen sind UV-beständig. Genau so, wie es sich für Fenster aus Meisterhand gehört.

 

Gut zu wissen: Natürlich können Sie für die Innen- und Außenseiten auch verschiedene Farben und Strukturoberflächen miteinander kombinieren.

 

Kunststofffenster

 

Hier wählen Sie aus rund 200 RAL-Farbtönen. Das reicht Ihnen noch nicht? Dann entscheiden Sie sich am besten für eine Folien-Kaschierung. Denn so entstehen Fensteroberflächen mit schönen Holz- oder Perls, die Sie nicht nur sehen, sondern sogar fühlen können.

 

Aluminiumfenster und Kunststoff-Aluminiumfenster

 

Auch hier warten bis zu 200 RAL-Classic-Farben in Matt auf Sie. Und wenn Sie Fenster mit Strukturoberflächen lieber mögen, können Sie sich für eine von 23 Farben in Mattstruktur entscheiden.
Ihnen gefällt eine schicke, pflegeleichte Holzstruktur am besten? Dann sollten Sie in Kunststoff-Aluminiumfenster investieren.

Ornamentgläser: Schönheit, die Ihre Privatsphäre schützt.

 

Mit dieser Form der Glasgestaltung wird Ihr Fenster zu etwas ganz Besonderem: Denn Ornamentgläser setzen individuelle Designakzente – und schützen gleichzeitig Ihre Privatsphäre vor fremden Blicken.

 

Übrigens: Alle Ornamentgläser entstehen in unserer eigenen Glasfertigung. Wir halten viele verschiedene Designs für Sie bereit – von modern bis traditionell. Gerne setzen wir auch Ihr eigenes Design um!

Sprossenfenster: passende Fenster für jeden Haustyp

 

Sprossen machen jeden Raum gleich noch gemütlicher – das ist schon seit vielen Jahrhunderten so. Doch was früher ein Muss war, ist heute ein echtes Designelement, mit dem Sie Ihre Wunschfenster perfekt an Ihr Gebäude anpassen können.

 

Sie entscheiden sich zwischen vier verschiedenen Sprossentypen:

 

  • Sprossen im Scheibenzwischenraum – Schweizer Kreuz oder leicht zu reinigende Filigransprossen.
  • Glasteilende Sprossen – ganz nach dem Vorbild der traditionellen Sprossen
  • Aufgesetzte Sprossen – ihre geringe Tiefe lässt mehr Licht in den Raum.
  • Sprossenkombinationen – innen glatt und außen aufgesetzt.

Ob glasteilende Sprossen, reinigungsfreundliche Sprossen im Scheibenzwischenraum, aufgesetzte Sprossen speziell für kleinere Fenster oder die Kombination von aufgesetzter Sprosse außen und Sprosse im Scheibenzwischenraum innen, alle Sprossen sind in unterschiedlichen Farben und Ausführungen verfügbar.

Lassen Sie sich bei einem Weru-Fachhändler Ihrer Wahl beraten welche Sprossenvarianten mit den verschiedenen Fenstersysteme kombinierbar sind.

Formen: mehr Individualität geht nicht.

 

Sie haben konkrete Vorstellungen, wie Ihr Fenster aussehen soll? Dann sind Sie bei WERU genau richtig. Da wir jedes Fenster auf Maß produzieren, gibt es nur sehr wenige Grenzen für die Fenstergestaltung.

 

Einflügelig? Oder doch besser zweiflügelig? Mit Ober- oder Unterlicht? Am besten noch raumhoch? Oder brauchen Sie besonders kleine Fenster? Schräge oder runde Fenster? Welche mit abgerundeten Segmentbögen? Oder in unterschiedlich große Felder geteilte Fenster? Wir bei WERU machen es möglich. Für Sie ganz persönlich.

fensterformen-weru

 

 

Ein Fenster muss nicht immer rechteckig sein.

Mit Weru sind auch runde Fenster oder bogenförmige Elemente möglich. Dazu viele weitere Sonderfenster, wie schräge und dreieckige Fenster oder besonders große und kleine Fenster.

Ganz gleich, welche Art von Gestaltung Ihnen vorschwebt – Ihr Fenster immer in Top-Form.

Eckfenster: die Fenster für noch mehr Lichteinfall.

 

Mit diesen Fensterlösungen verlängern Sie den Tag! Denn ein richtig ausgerichtetes Eckfenster lässt viele, viele Stunden das Sonnenlicht in Ihre Wohnräume. Davon profitiert nicht nur Ihr Wohlbefinden, sondern auch Ihre Geldbörse und damit das Klima. Schließlich müssen Sie in lichtdurchfluteten Räumen viel seltener das Licht einschalten.

 

Unsere Ganzglas-Eckfenster sind alle frei von Pfosten. Das heißt, Sie können ohne Einschränkung nach draußen sehen – sogar um die Ecke!

Bodentiefe Fenster: ganz neue Ausblicke

 

Noch mehr Licht und voll im Trend: Bodentiefe Fenster sind gerade bei Neubauten sehr gefragt. Schließlich erlauben diese Fenster noch mehr Weitblicke nach draußen – aus ganz ungewohnten Perspektiven. Und ganz nebenher bringen Sie Abwechslung in die Fassade Ihres Traumhauses!

 

Sie möchten Ihren Garten noch näher an die Wohnräume holen? Dann sind Sie mit bodentiefen Fenstern gut beraten. Ihre Räume sollen noch mehr von Licht durchflutet werden und gleichzeitig größer wirken? Auch dann entscheiden Sie sich idealerweise für bodentiefe Fenster.

Rahmenbreiten: schmal-elegant oder breit-stylish?

 

Schmale Fensterrahmen lassen mehr Raum für große Fensterflächen. So kommt noch mehr Licht in Ihre Räume. Breite Fensterrahmen hingegen sind besonders stylish. Denn so werden die Fenster zu echten Hinguckern.

 

Wie entscheiden Sie sich?

Griffe: das Detail für den perfekten Look

 

Selbstverriegelnde Griffe, abschließbare Griffe, Standardgriffe: Hier wird wirklich jeder Mensch fündig! Denn viele unserer verschiedenen Griffe gibt es auch noch in vier unterschiedlichen Farben.

 

Bei der Entscheidung für den Grifftyp sollten Sie sich von Ihrem individuellen Sicherheitsbedürfnis leiten lassen. Höher gelegene, unzugängliche Fenster brauchen meist keine Sicherheitszusatzausstattung – außer, es sind kleine Kinder im Haus. Dann sollten Sie wie bei allen anderen Fenstern auch hier abschließbare oder selbstverriegelnde Griffe wählen.

Eine Vielzahl der folgenden Griffe ist in vier unterschiedlichen Farben erhältlich: Verkehrsweiß, Cremeweiß, Silber natur oder Mittelbronze.

* Die Secustik®-Fenstergriffe beinhalten einen patentierten Sperr-Mechanismus als integrierte Basis-Sicherheit. Er erlaubt zwar die normale Betätigung des Fenstergriffs von innen, blockiert aber den Griff, falls jemand versucht, den Fenstergriff von außen über den Beschlag zu manipulieren.

Verdeckte Beschläge: einfach zu reinigen.

 

WERU-Fenster sind besonders leicht sauber zu halten. Denn Sie haben viele glatte Flächen, die einfach abgewischt werden können. Wenn Sie nun noch in verdeckte Beschläge am Flügel denken bei Ihrer Planung, fällt Ihnen die Reinigung noch leichter.

Rollläden/Raffstores: Lichteinfall kinderleicht regulieren.

 

Rollläden

 

Die Alleskönner schützen vor Wärme, Kälte und fremden Blicken gleichzeitig : Im Sommer hält der geschlossene Rollladen die Hitze draußen, während er im Winter die mollige Wärme in Ihren vier Wänden hält. Und neugierige Blicke haben keine Chance! Auf Wunsch ist hier auch noch Schallschutz und Einbruchsschutz inklusive – wenn Sie Aluminium als Material für die Rollladenlamellen wählen.

 

Raffstores

 

Raffstores mit den individuell einstellbaren Lamellen sind noch flexibler als Rollläden: Sie können fein dosieren, wie viel Licht Sie in Ihre Räume lassen möchten. Das macht Raffstores ideal als Sichtschutz oder Blendschutz. Sie möchten mehr Schatten? Oder mehr Dunkelheit ? Mit Raffstores kein Problem.

 

Natürlich gibt es bei WERU Rollladen und Raffstores auch inklusive Smart-Home-Lösungen. So können Sie den Lichteinfall ganz einfach vom Sofa oder sogar von unterwegs steuern – per Smartphone, Tablet oder PC. Oder fixe Zeiten für das automatische Öffnen oder Schließen festlegen.

Badezimmerfenster: Licht und Sichtschutz gleichzeitig

 

Ein Tageslichtbad braucht Tageslicht, wie der Name schon sagt. Mit Ornamentgläsern setzen Sie hier individuelle Designakzente und schützen sich gleichzeitig vor neugierigen Blicken. So können Sie vollkommen ungestört duschen, baden oder sich für den Tag vorbereiten.

Küchenfenster : Durchblick für Meisterköchinnen und -köche

 

Wer viel und gerne kocht, braucht den Durchblick – und zwar in den Töpfen und Pfannen genauso wie beim Blick aus dem Fenster. Doch das Küchenfenster kann noch viel mehr. Es sorgt für Tageslicht und gute Luft in der Küche. Deswegen sollten Sie beim Küchenfenster ganz besonders darauf achten, dass Sie es schnell und einfach bedienen können.

 

Sie planen gerade Ihre Küche? Denken Sie bitte an das Unterlicht am Fenster, wenn Sie das Waschbecken direkt vor dem Fenster planen. Denn nur so können Sie das Fenster später ohne Probleme öffnen, denn dann ist kein Wasserhahn im Weg.

Kellerfenster: das Extra an Sicherheit

 

Kellerfenster sind Langfingers Lieblingsfenster. Doch bei WERU finden Sie die passende Sicherheitsausstattung, damit Sie nachts gut schlafen können. Dabei gilt die goldene Regel: Je höher die Schutzklasse ist, umso länger braucht ein Langfinger für den Aufbruch Ihres Fensters. Bei der Schutzklasse RC 3 dauert es schon zwischen 3 und 5 Minuten, bis das Fenster aufgebrochen ist. Es lohnt sich also, bei allen leicht zugänglichen Fenstern in das Extra an Sicherheit zu investieren!

Zurück