Dichtungsprofile

Dichtungsprofile sind vorgeformte, elastische Profile. Diese werden zur spannungsfreien, dichten Verglasung und zur Dichtung im Fenster-Flügelfalz eingesetzt. Die verwendeten Materialien sind EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Monomer),ein terpolymeres Elastomer (Gummi) d.h. ein synthetischer Kautschuk, oder aber thermoplastische Elastomere (TPE), wie z.B. weich-PVC. Einmal im Jahr sollten die Dichtungsprofile z.B. mit geeigneten Pflegemitteln (z.B. Silikonspray) behandelt werden.

Zurück